Save The Date 30.10.2019

Liebe neu gewählte Elternbeiräte,

wir möchten Euch an dieser Stelle als die diesjährigen Elternbeiräte in den Kindertageseinrichtungen Eurer Kinder ganz herzlich willkommen heißen!

Ein Kind in der Kita zu haben, bedeutet nicht nur für das Kind ständige neue Eindrücke, neue Menschen, neue Aufgaben und viel, viel Lernen, es ist auch für die Eltern ein Abschnitt, der viel Neues mit sich bringt.

Neben dem Engagement aller Eltern in einzelnen Projekten oder bei Veranstaltungen in der KiTa gibt es die Arbeit des Elternbeirates, in welchen Ihr nun gewählt wurdet. Der Elternbeirat vertritt die Elterninteressen auf KiTa-Ebene und dient als Bindeglied und Vermittler zwischen den Eltern, der KiTa Leitung und des Trägers.

Auch auf höheren Ebenen verfügen die Eltern über ein Gremium, die ihre Interessen vertreten. Dies ist auf kommunaler Ebene der Jugendamtselternbeirat in Dortmund, kurz: JAEB.

Der JAEB wird aus den Reihen der Elternbeiräte sämtlicher Dortmunder Kindertageseinrichtungen einmal im Jahr in der Elternbeiratsvollversammlung gewählt.

Der Termin für dieses KiTa-Jahr steht dazu bereits fest.

Die Elternbeiratsvollversammlung inkl. JAEB-Wahl findet am Mittwoch, 30. Oktober 2019 um 19:00 Uhr in der Bürgerhalle des Rathauses, Friedensplatz 1, 44135 Dortmund statt.

Um die Elternbeiratsvollversammlung ein wenig abzurunden und Euch interessante Informationen zu kommen zu lassen, konnten wir für dieses Jahr Claudia Wierz, Fachreferentin für Medienpädagogik, gewinnen.

 Im Anschluss an die Wahl wird sie einen Vortrag mit anschließendem Austausch zum Thema (Digitale-) Medien im Familienalltag halten.

Eine konkrete Einladung mit allen Informationen erhaltet ihr separat durch einen Brief des Jugendamtes die an Eure KiTa’s verschickt wird.

Hier noch ein kleiner Einblick zur Arbeit des JAEB

Der JAEB Dortmund ist in wichtigen Gremien der Stadt Dortmund vertreten. So entsendet er unter anderem Vertreterin den Jugendhilfeausschuss sowie in weitere Arbeitsgruppen und Foren. Die genannten Gremien sind wichtige Einrichtungen für die Mitbestimmung in den wesentlichen Belangen rund um die KiTa und der JAEB wird gerne zu relevanten Themen eingeladen. Des Weiteren nimmt er an Veranstaltungen wie DortBund teil und trifft sich regelmäßig zu Sitzungen, in denen anfallende Themen besprochen und Schwerpunkte für das Jahr festgelegt werden.

Wesentlich für die Arbeit des JAEB ist natürlich die ehrenamtliche Mitarbeit der Eltern. Wir freuen uns über jedes Elternbeiratsmitglied, das unsere Arbeit unterstützen möchte. Aber auch wenn Du Dich nicht gleich zur Wahl des neuen JAEB stellen möchtest, lohnt es sich zur Elternbeiratsvollversammlung am 30. November 2019 ins Dortmunder Rathaus zu kommen, denn dort stellt der JAEB sich und seine Arbeit vor und es können auch schon vor Ort Informationen eingeholt und Fragen beantwortet werden.

Wenn Ihr nicht zur Elternbeiratsvollversammlung kommen könnt, aber trotzdem auf dem Laufenden

gehalten werden möchtet, besucht unsere Facebook Seite www.facebook.com/jaebdortmund/ oder unsere Homepage www.jaeb-dortmund.de .

Alternativ könnt ihr auch über unsere E-Mail vorsitz@jaeb-dortmund.de Kontakt zu uns aufnehmen.

Im Übrigen steht der JAEB Dortmund allen Eltern mit Rat und Tat zur Seite, soweit es um Dinge geht, die die KiTa-Landschaft in Dortmund grundsätzlich betreffen. Meldet Euch also gerne!

Wir wünschen allen Kindern und Eltern ein spannendes, lehrreiches, fröhliches und vor allem gesundes Kita-Jahr 2019/20 und freuen uns auf das Kennenlernen der Elternbeiräte auf der Elternbeiratsvollversammlung am 30. Oktober 2019 im Dortmunder Rathaus.

Euer JAEB-Dortmund